14€/Std. Schadensaufnahme der Flutschäden in Leichlingen

Bereich: Sonstige Stellen | Region: Leichlingen

Damit die Geschädigten der Flut Leistungen der Versicherungen bekommen können, muss eine Schadensaufnahme vor Ort stattfinden. Damit das möglichst schnell passiert, suchen wir im Auftrag vom TÜV Rheinland Verstärkung für die kommenden Wochen.

Deine Aufgabe: Nach einer (Online-)Schulung bekommst Du ein Smartphone oder Tablet mit einer App, die zur Schadensaufnahme genutzt wird. Je nach Gebiet kommst Du selbstständig oder per Shuttle zu den betroffenen Haushalten und nimmst den Schaden auf - per Foto und Kategorisierung in der App. Die Ausrüstung, die Du brauchen wirst, wird natürlich komplett gestellt. Deine Vergütung beträgt 14€/Std.

Der Zeitplan: Ein Einstieg ist sehr zeitnah möglich. Du solltest mehrere Wochen Zeit mitbringen - denn leider gibt es viele, viele Schäden zu dokumentieren. Die einzelnen Arbeitstage werden individuell abgesprochen, mind. 3 Tage pro Woche solltest Du tagsüber Zeit haben.

Was Du mitbringen solltest:

  • Körperliche Fitness (Du bist viel zu Fuß unterwegs)
  • Geübt im Umgang mit Smartphone/Tablet
  • Empathisch und freundlich im Umgang mit den Betroffenen
  • Volljährigkeit und gute Deutschkenntnisse
  • Führerschein Klasse B

Packst Du mit an? Dann schreib uns am besten sofort über das Portal und gib Deine Kontaktdaten dabei an. Wir freuen uns auf Dich!